Kategorie: Comedy

 

Sa. 23.09.2017/ 19:30

AUSVERKAUFT!

 

Lilo Wanders: SEX IST IHR HOBBY

Eine eindeutige Show


„Ich habe zwei große Hobbies, und das zweite ist Lesen.“ 

Mehr als zehn Jahre hat Lilo Wanders die TV-Sendung „Wa(h)re Liebe“ moderiert – und das prägt! 
Aber die Beschäftigung mit Liebe, Sex und Erotik war schon immer Lilos liebstes Steckenpferd, dem sie in ihrem Bühnenprogramm leidenschaftlich und 
mit Humor die Sporen gibt. 

 

Als Sexpertin befasst sie sich mit Porno-Dreharbeiten und Penis-Größe, erklärt Hetero- und Homosexualität, 
berichtet von Erlebnissen im Swinger-Club und mit Sextoys, jongliert mit Vorspiel und Viagra.


Lilo Wanders stellt sich den drängensten Fragen zum Thema Nr. 1 und natürlich erzählt sie auch von Liebe…

 

Die Show fesselt und unterhält. Gekonnt wechselt sie die Stimmungen 
und Gesichter, von der mütterlich anmutenden (S)expertin bis zur 
perfekt karikierten, gealterten Femme fatale. ( Sonntagsjournal)

 

www.lilowanders.de

15. Sommerkomödie im Oderbruch

-heiteres Sommertheater präsentiert von Matthias S. Raupach
 
Kurzbeschreibung:
Auch in diesem Jahr lädt das mittlerweile zu den erfolgreichsten zählende Theaterfestival, im Osten Brandenburgs, Sie wieder zu einer heiteren, musikalischen Sommerproduktion in das Film-Theater Bad Freienwalde ein. Intendant Matthias S. Raupach bringt mit dieser Musical- Comedy wieder eine rasante Sommerkomödie auf die Bühne der Kurstadt.

 

Heiße Zeiten- Das Wechseljahre Musical

 

Vier Damen werden in dieser Musical- Comedy die Zuschauer(innen) förmlich von den Sitzen reissen.

Intendant, Matthias S. Raupach, hat sich zum 15jährigen Bestehen der Sommerkomödie im Oderbruch, im wahrsten Sinne des Wortes ein „heißes Thema“ vorgenommen. Die Wechseljahre – der vermeintliche Schrecken aller Frauen (und Männer!).

Auf den ersten Blick wirken sie, als könnten sie unterschiedlicher nicht sein: die gestresste Karrierefrau, die trotz aller Terminnot immer noch Zeit für einen One-Night-Stand findet, die naive Hausfrau, deren Gedanken immer bei ihrem Mann und ihrer Familie sind, die vornehme Dame, für die Contenance das wichtigste im Leben scheint und die auch schon in die Jahre gekommene Verlobte, die beseelt ist von ihrem unerfüllten Kinderwunsch. Doch schnell stellen sie fest, dass das Gemeinsame überwiegt.

 

In „Heiße Zeiten“ bietet diese Situation Zündstoff für ein komödiantisches und musikalisches Feuerwerk der besonderen Art. Mit bekannten Pop- und Rocksongs, aber auch Schnulzen und Klassikern der Discowelle sowie Jazzstandards – alle in einer deutschen Version - rocken die „Ladies im Hormonrausch“ das Haus.

 

Freuen Sie sich auf einen Theaterspaß der Extraklasse!

 

Mit: Astrid Golda, Tina Schöltzke, Carmen Wiederstein und Susanne Rader

 

Regie/ Ausstattung: Matthias S. Raupach

Choreografie: Petra Kreuzer

musikal. Einstudierung: Andreas Brencic


Anrufen

E-Mail

Anfahrt