BONJOUR PIAF - eine Hommage an Edith Piaf den Spatz von Paris

oder: NEIN, ICH BEREUE NICHTS

Kurzbeschreibung:
Monica Arnó, gefeierter Revuestar aus Wien, ist, nach Ihrem viel umjubelten Georg Kreisler- Konzert in der vergangenen Saison, nun mit einer Hommage an die wohl bekannteste französische Chanson- Sängerin Edith Piaf, im Film-Theater Bad Freienwalde zu erleben.

NEIN, ICH BEREUE NICHTS – EDITH PIAF ist ein Einpersonen-Stück in welchem Monologe zu Dialogen und Dialoge zu Monologen werden.

Jean Cocteau sagte auch: "Madame Edith Piaf ist ein Genie. Sie ist unnachahmlich. Es hat nie vorher eine Piaf gegeben, und es wird nie wieder eine geben.“

 

Monica Arnó lässt an diesem Theaterabend den Mythos der Edith Piaf für Sie auferstehen.  Ein Leben zwischen Triumpf und Tristesse, vom Straßenkind zum Star, von der Gosse auf die Bühne.

 

Ein Muss für jeden Chanson- Fan! 

 

Edith Piaf (geb. am 19. Dezember 1915 in Paris) wäre in diesem Jahr 100 Jahre.

 

Edith Piaf: Monica Arnó
Idee, Buch und Regie: René Rumpold


www.monica-arno.de


Anrufen

E-Mail

Anfahrt