Szenenfotos Matinee anläßlich 10 Jahre Sommerkomödie im Oderbruch

Mitwirkende:

 

Stefanie Dietrich

Stefanie Riedelbauch

Andreas Brencic

Andreas Renee Swoboda

Marcel-Philip Kraml

Sebastian Anton Maria Brummer

Andreas Lutsch

Victor Petitjean

Matthias S. Raupach

Lawrence Karla

 

Team:

Regie & Ausstattung: Matthias S. Raupach

musikalische Leitung: Andreas Brencic

technische Berteuung: Ronald Köhler

Grußwort Landrat Märkisch Oderland

 

Das 10. Jubiläum der „Sommerkomödie im Oderbruch“ begeistert wieder mit einem interessanten und abwechslungsreichen Programm.

10 Jahre Sommerkomödie ist für uns auch der Beweis, dass man mit anspruchsvollen und qualitativ hochwertigen Aufführungen ein großes Publikum zu begeistern vermag. Die Künstler haben sich in den zurückliegenden Jahren fest in der Kulturszene etabliert. Die sehr gut besuchten Veranstaltungen zeigen das große Publikumsinteresse an diesem für die Region einzigartigen Kulturangebot. Die hohe Auslastung der Theaterproduktionen wirkt sich auch auf den Tourismus in der Region und dessen Attraktivität als Kultur- und Tourismuslandschaft positiv aus.

Die "Sommerkomödie im Oderbruch" bringt selten gespielte Juwele des Kammermusicals, der Operette und des Boulevardtheaters unter Mitwirkung von Künstlerpersönlichkeiten zur Aufführung und beweist, dass auch Unterhaltungstheater hohe künstlerische Qualität bieten kann.

Ich zolle den Künstlerinnen und Künstlern für die Vorbereitung und Umsetzung der Produktionen großen Respekt – denn das, was man als Aufführung auf der Bühne sieht ist das Ergebnis mühevoller intensiver Vorbereitung welche die meiste Zeit in Anspruch nimmt. Für dieses Engagement und die Treue des Publikums möchte ich mich bedanken und wünsche Ihnen abwechslungsreiche Stunden bei den Aufführungen des Jubiläumsjahres.

Gernot Schmidt- Landrat

Grußwort Bürgermeister Bad Freienwalde

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

sehr geehrte Vereinsvorsitzende Frau Gertrud Raupach,

sehr geehrter Intendant der Sommerkomödie, Herr Matthias S. Raupach,

 

die Stadt Bad Freienwalde (Oder) unterstützt die Initiative des Vereins „MusikTheater-Brandenburg e.V.“ und das Theaterfestival „Sommerkomödie im Oderbruch“ anlässlich des 10jährigen Bühnenjubiläums insbesondere durch die Beantragung von Mitteln für Theaterförderung beim Land Brandenburg.
Große Wertschätzung erfährt Ihre Arbeit durch die vielen Theaterbesucher aus Bad Freienwalde (Oder), der Region und aus Berlin und ganz Deutschland.
Jede Theatersaison war getragen von einer heiteren kurzweiligen Inszenierung einer „Sommerkomödie“, ob Musical, Operette oder Boulevardtheater – die vielen Besucher erlebten die kurstädtische Theatertradition im Modernen und einen Sommerabend, der zum Wiederkommen einlud.
So ist die „Sommerkomödie im Oderbruch“ zu einem Teil des städtischen Kulturangebots für die Bürger und Gäste der Stadt geworden, die durch ihre Attraktivität das Leitbild der Stadt mit trägt.
Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Freude und Kraft sowie zahlreiche Unterstützer und Förderer bei der Vorbereitung und Gestaltung der Jubiläumssaison und jeder Saison danach und ein großes begeistertes Publikum.
 
Mit freundlichen Grüßen

Ralf Lehmann- Bürgermeister


Anrufen

E-Mail

Anfahrt