Im Weissen Rössl

frei nach dem Lustspiel von Blumenthal und Kadelburg von Hans Müller und Erik Charell
Musik von Ralph Benatzky

 

Zum Stück:

ImHotel „Zum Weissen Rössl“ herrscht Hochbetrieb. Zahlkellner Leopold ist heimlich in seine Chefin, die Rösslwirtin Josepha Vogelhuber verliebt. Die hat jedoch nur Augen für den charmanten Advokaten, Dr.. Siedler , aus Berlin. Was passiert, wenn Berliner Sommerfrischler auf die liebenswerten Charaktere des Salzkammerguts treffen und welche lustigen Verwicklungen sich da entspinnen, ahnen Sie sicher schon. Wie sagt Wilhelm Giesecke im Stück so schön: „…wär' ick doch bloos nach Ahlbeck jefahrn!“.

 

Es spielen:
Lilly Kugler als Rösslwirtin, die zuletzt in dem Oskar gekrönten Spielfilm "Die Fälscher" mitwirkte, Hannes Staffler; derzeit einer der Protagonisten des Queen - Musicals " We will Rock you", als Leopold,
Eberhard Wagner als Giesecke,

Birgit Breinschmid als seine Tochter Ottilie,

Werner Wulz als Prof. Hinzelmann,

Julia Vurglics als seine Tochter Klärchen,
Michael Duregger als Schöner Sigismund,

Monika Schmatzberger als Postkathi,
Paul Robert als Kaiser &

Matthias S. Raupach als Dr. Otto Siedler

 

Das Team:
Ausstattung & Regie: Matthias S. Raupach
Bühnenbild & Malerei: Petra Fibich

Bühnenbau: Lutz Schirrmann
Choreografie: Julia Vurglics
Musikalische Leitung: Bela Fischer


Anrufen

E-Mail

Anfahrt